„Bloggen ist teilen, Bloggen ist das Gegenteil von Alles für sich behalten.“
Barbara Haane

Q&A - Empfehlung Schilddrüsenhormone für Symptomverbesserung

Q&A - Empfehlung Schilddrüsenhormone für Symptomverbesserung

Bei Instagram mache ich hin und wieder ein Wissensquiz zu gesundheitlichen Themen und da ich akutell einiges über die Schilddrüse geschrieben hatte, gab es am Ende vom Quiz die Möglichkeit mir Fragen zu stellen.

2 interessante Fragen wurden darüber an mich herangetragen.

Schilddrüsenhormone - Unverträglichkeiten auf Hilfsstoffe

Schilddrüsenhormone - Unverträglichkeiten auf Hilfsstoffe

In meinem Beitrag "Medikament: Schilddrüsenhormone - Chemie ist was anderes" hatte ich aus meiner Erfahrung über die Gründe geschrieben, wenn trotz Einnahme von Schilddrüsenhormonen Symptome vorhanden sind. Mit diesem Artikel möchte ich näher darauf eingehen und Ihnen hilfreiche Tipps an die Hand geben. Sozusagen Grundlagenwissen für eine erfolgreiche Schilddrüseneinstellung.

Schilddrüsenunterfunktion - Fehlfunktion nicht ohne Grund

Schilddrüsenunterfunktion - Fehlfunktion nicht ohne Grund

Stand 2022 leben 83.756.658 Menschen in Deutschland1. 5 von 1002 Menschen haben eine Schilddrüsenunterfunktion (ca. 1.675.133). Frauen sind häufiger von einer Unterfunktion betroffen als Männer.

Medikament: Schilddrüsenhormone - Chemie ist was anderes

Medikament: Schilddrüsenhormone - Chemie ist ganz was anderes

Sehr oft höre ich den Satz: „Ich nehme zwar Schilddrüsenhormone, möchte aber eigentlich keine Chemie mehr nehmen!“
Wo kommt der Gedanke, sich chemischen und gleichzeitig gesundheitsschädlichen Stoffen auszusetzen?

Burnout – Raubbau am Körper

Burnout – Raubbau am Körper

Schwäche. Erschöpfung. Müdigkeit. Ausgebrannt sein.
Synonyme und gleichzeitig Symptome für eine Erkrankung, die früher nur Top-Managern zugeordnet wurde.
Mittlerweile kann jedoch jeder "ausbrennen" ...

Facebook Live Stream 08.02.2022

Di, 08.02.2022, um 19 Uhr – Facbeook-Livestream zum Thema Hormone

Meine liebe Kollegin Tina Vogel lud mich zu einem Ihrer, immer Dienstags stattfindenen, Livestreams auf Facebook ein.

Das Thema des Streams waren Hormone, da sich Tinas Newsletter im Monat Februar rund um eine ausgeglichene Hormonbalance dreht.

Suche nach seriösen Gesundheits- und Ernährungscoaches

Daran erkennen Sie einen seriösen Gesundheits- und Ernährungscoach

Die Bezeichnung „Coach“ ist in Deutschland nicht gesetzlich geschützt und somit an keine gesetzlichen Anforderungen geknüpft.

Übersicht wichtiger Blutwerte, für Ihren aktuellen Status!

Basiswissen Schilddrüsenunterfunktion / Hashimoto Thyreoiditis!