„Bloggen ist teilen, Bloggen ist das Gegenteil von Alles für sich behalten.“
Barbara Haane

Erkältungstipps für die kalte Jahreszeit

Erkältungstipps für die kalte Jahreszeit

Tipps wie viel Trinken, Ruhe und Frischluft kennen Sie mit Sicherheit. – Doch haben Sie gewusst, dass auch unsere Ernährung sowie Mikronährstoffe wie Vitamin C, Zink, Omega 3 und Eiweiß Ihren Krankheitsverlauf positiv beeinflussen können?


Tipp #1: Vitamin C - das Universaltalent1

Als Ascorbinsäure unterstützt es unser Immunsystems, sowie viele Vorgänge in unserem Körper.
Effektiv bei Erkältungen wirkt es, weil es aktiv an der Abwehr von Viren und Bakterien beteiligt ist.


Tipp #2: Zink - das Immunmineral2

An vielen biologischen Prozessen beteiligt ist Zink essentiell (lebenswichtig) für unser Immunsystem. Es verhindert das Anhaften von Viren an die Schleimhäute in Nase und Mund und unterstützt so auch die Immunabwehr. Einnahme noch hochdosiertem Zink kann den Erkältungszeitraum damit erheblich verkürzen.


Tipp #3: Omega-3-Fettsäuren - starke Hilfe gegen Entzündungen3

Entzündungen, wie eine eitrige Angina, können mit zusätzlicher Unterstützung von Omega-3-Fettsäure in die Knie gezwungen werden.


Geheimtipp: Eiweiß - Aminosäuren als Immunbooster4

Aus Eiweiß stellt unser Körper die lebensnotwendigen Aminosäuren her. Diese sind Grundbaustoff in unserem gesamten Körper. So unterstützen sie das Immunsystem durch Hilfe bei der Infektabwehr. Aminosäuren werden sowohl in Muskeln als auch in Zellen und Gewebe gespeichert. Sie sind also Bestandteil dieser.

Nach einer überstandenen Erkältung fühlen wir uns meist schlapp und ausgelaugt. Das liegt daran, da der Körper Aminosäuren aus den Muskeln bereitstellt, um die Erkältungserreger zu bekämpfen. Jedoch führt das fehlen der Aminosäuren in den Muskeln zu eben dieser Schlappheit.

Um direkt nach einer Erkältung fit zu sein hilft es, während der Erkältungsphase gutes Eiweiß aus artgerechter Haltung / Fütterung zu konsumieren.


Mehr zu den genannten ersten 3 Tipps > siehe den Bilderslider ganz unten.

Quellen:
1 https://www.strunz.com/news/vitamin-c-der-alleskoenner-1.html
2 https://www.aerztezeitung.de/Medizin/Zink-verkuerzt-die-Erkaeltung-281204.html
3 https://www4.uni-jena.de/Forschungsmeldungen/FM180110_Makrophagen_Entzündung_Resolvine.html
4 https://www.diagnostisches-centrum.de/erkaeltungen/1765-erkaeltungen-vorbeugen-das-immunsystem-mit-mikronaehrstoffen-staerken.html
4 https://www.strunz.com/news/eiweiss-und-immunsystem.html


erkältung1.jpg
erkältung10.jpg
erkältung2.jpg
erkältung3.jpg
erkältung4.jpg
erkältung5.jpg
erkältung6.jpg
erkältung7.jpg
erkältung8.jpg
erkältung9.jpg
previous arrow
next arrow

Übersicht wichtiger Blutwerte, für Ihren aktuellen Status!

Basiswissen Schilddrüsenunterfunktion / Hashimoto Thyreoiditis!